Immobilien Investments in Kanada

Kanada bietet ein attraktives Umfeld fuer Investitionen in Immobilien. Seit Jahrzehnten stroemen Immigranten nach Kanada, insbesondere nach Ontario und Toronto. Auch befinden sich hier eine Vielzahl von Objekten im Besitz von im Ausland wohnhaften Personen. Es bestehen fast endlose Moeglichkeiten zur direkten Investition, sei es bebaubares Land, Einfamilien- oder Mehrfamilienhauser, Kommerzobjekte fuer Buero oder Laeden, industrielle Objekte, aber auch Ferienhaueser.

Verschiedenartige Objekte kommen mit unterschiedlichem Grad von Verpflichtungen. Wenn sie nicht physisch anwesend sind, ist es entscheidend, ein Netwerk zur Administration des Objektes bereit zu halten. In staedtischen Gegenden befinden sich zahlreiche Property Management Firmen, welche einen Grossteil der Verpflichtungen abdecken koennen.

Die lokale Finanzierung von Immobilien ist ebenfalls moeglich. Grundsaetzlich ist Eigenkapital von 35% notwending, wenn sie nicht in Kanada ansaessig sind. Die Zinssaetze sind hierzulande etwas hoeher als in Europa. Zur Beantwortung ihrer Finanzierungsfragen setzen wir sie gerne mit einem Mortgage Broker in Verbindung.
Immobilienkauf in der Region Toronto - Hamilton

Seit April 2017 besteht eine Non-Resident Speculation Tax (NRST) von 15% auf dem Kaufpreis. Die Steuer wurde eingefuehrt, um Spekulation durch auswaertige Kaeufer einzudaemmen. Studenten und Immigranten sind von der Steuer ausgenommen. Mehr Informationen finden sie hier.


Grundsaetzlich unterliegen sie auch Steuern auf Mieteinkommen und Kapitalgewinnen. Sie sollten diesbezueglich unbedingt vor Kaufabschluss einem Buchhalter kontaktieren. 


Kaufobjekte finden sie auf MLS, welches die Listings von allen Maklern beinhaltet. Selbstverstaendlich sind wir ihnen bei der Suche gerne behilflich. Als Kaeufer fallen fuer sie dadurch keine Kosten an.


Mehr Informationen zu Immobilien Investments finden sie im Englischen Teil dieser Webseite.